Fachärzte

Dr. med. Berthold Padberg                     Kooperationspartner der Uniklinik Köln

Dr. med. Dipl. -Chem. Gisela Padberg

Privat und Kasse  

 

  

 

Hautvorsorge - Hautcheck

LogoAerztehaus

 

 

 

 

 


 

Liebe Patientin, lieber Patient,

 

wir raten Ihnen zur Durchführung einer Hautvorsorge (Hautcheck), wenn bei Ihnen eines der folgenden Kriterien vorliegt: Helle, lichtempfindliche Haut; Sonnenbrände in der Vorgeschichte; viele Pigmentmale; regelmäßiger Besuch von Sonnenbänken; Hautkrebs in der Familie.

 

Eine Früherkennungsuntersuchung der Haut ist medizinisch sehr sinnvoll und wird von den Hautärzten seit Jahren als wichtige Gesundheitsvorsorge empfohlen. Sie gehört nicht zum Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen und kann deshalb von Ihrem Hautarzt nicht über Ihre Krankenversichertenkarte oder einen Überweisungsschein abgerechnet werden.

 

Wenn Sie eine Kontrolle Ihrer gesamten Pigmentmale wünschen, rechnen wir diese Leistung im Rahmen der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) privat und direkt mit Ihnen ab.

 

Die Untersuchung beinhaltet eine Untersuchung der gesamten Haut mit Begutachtung aller Pigmentmale sowie eine Beratung zur Vorbeugung lichtbedingter Hautschäden. Wir verwenden bei jeder Ganzkörperuntersuchung die Computergestützte videographische Auflichtmikroskopie (CVA) zur Diagnostik atypischer Pigmentmale. Außerdem besteht die Möglichkeit, auffällige Muttermale digital zu fotografieren und abzuspeichern, um Veränderungen im Rahmen von Kontrolluntersuchungen belegen zu können.

 

Leisten Sie sich mit dem Hautcheck eine wichtige und sinnvolle Vorsorgeuntersuchung.  

 

clear
clear
clear